Moin allerseits.

So, Tournee läuft!

Ab dafür! Der Jahresrückblick 2018 ist angelaufen.
Mit wunderbaren Kritiken: „Ein Feuerwerk der Pointen“, HNA ...Die Termine findest du gleich rechts.

Und – tata – soeben erschienen: „Ab dafür! Deluxe!“

Ab dafür deluxe

Eine Doppel-CD mit dem Besten aus 25 Jahren Rückblick. Als Gast mit Kommentaren und Ergänzungen aller Art: Jochen Malmsheimer!

Zu bestellen z.B. bei: https://www.buecher.de/shop/hoerbuecher

Und wer es donnerstags nicht um kurz nach 7 Uhr im Radio hört, kann meine Kolumne „Klingeling bei Gieseking“ hier hören.

Dann wünsche ich schöne Zeiten
und auf bald, wo auch immer,

Bernd

Die nächsten Auftritte

Mi., 20.02. - 20:00 Uhr
Lauterbach
Früher hab ich nur mein Motorrad gepflegt
Aula der Sparkasse Oberhessen
Online-Buchung

Do., 21.02. - 20:00 Uhr
Nidda
Früher hab ich nur mein Motorrad gepflegt
Parksaal Bad Salzhausen
Online-Buchung

Fr., 22.02. - 19:30 Uhr
Dortmund
Ab dafür! Der satirische Jahresrückblick
Cabaret Queue
Online-Buchung

So., 24.02. - 19:30 Uhr
Dortmund
Ab dafür! Der satirische Jahresrückblick
Cabaret Queue
Online-Buchung


Alle Termine

Für Kinder

Hörtipp – Lang erwartet!

Es gibt ein neues Kinderhörspiel. „Ab nach Paris!“ Produziert mit dem HR und dem BR.



Und dafür habe ich bei den ARD Hörspieltagen den Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe bekommen, das ist der Preis der Kinderjury!

Und – als Nachricht für Fans:
Der definitiv letzte Teil der „Yurumi Gang“ ist in Arbeit. Den gibt es bald als Download .

Big Bäng Yurumi Gang

Ameisenbär für Persebeck
Der Schatz der Spionin
Onkel Herberts Vermächtnis
Schaumgrüße aus Wickede.
Im Making-of „Unterirdisch“ gibt es ein Weihnachtsabenteuer
der „Yurumi-Gang“ als hidden-track, als versteckte Datei, gelesen von mir.

Lesetipp

Seemannsgarn

Seemansgarn
Geschichten rund ums Meer
Ein „Hausbuch“, phantasievoll illustriert von Uta Fischer.
Geschichten, dazu Gedichte, erstunken und erlogen, fröhlich und spannend! Gieseking erzählt vom kleinen Hinnerk und seinem Walnussboot, wie die Apfelsine in die Arktis kommt und wie man Matrose wird, er fabuliert von William, dem Meeresmaler und Finn, dem Leuchtturmwärter. Ein Buch mit Narwalen und Hammerhaien, mit Wattwurm und Papierschiff, mit Sägefisch und William Turner und mit Oma Küste, die täglich mit Seemannsgarn strickt – manchmal sogar mit Goldenem!!
Das Buch ist erschienen im Lappan-Verlag. Lappan-Verlag.